Technik

Das folgende Zitat stammt aus dem Jahr 1981, als an Digitalfotografie mit ihren immer schnelleren Produktlebenszyklen noch nicht zu denken war – und ist heute gültiger denn je:

„Eine vielseitige, qualitativ hochwertige Fotoausrüstung erweitert ohne Zweifel die Ausdrucksmöglichkeiten beträchtlich und trägt bestimmt auch mehr zur technischen Brillianz einer Aufnahme bei als eine billige, unflexible – aber auch sie kann nichts ins Bild zaubern, was vom Fotografen nicht wahrgenommen wird.“

Roland Kiefer, Nikon Fotoschule Band 1, 1981

Viele Jahre lang habe ich mit Kameras und Objektiven von Nikon fotografiert. Dann kam irgendwann der Moment, als ich vom Leica-Bazillus befallen wurde, mit der ikonischen M9 und dann auch mit der faszinierenden T. Und aktuell kam es dann zur großen Systemumstellung – die komplette Nikonausrüstung ging weg und dafür habe ich die Leica SL angeschafft – für mich ist hier Leica (wie einstmals mit der Einführung des Kleinbildformats) Vorreiter bei der Weiterentwicklung professioneller Kameras.

Ihre email-Adresse wird in keinem Fall veröffentlicht oder weitergeleitet. Erforderliche Eingabefelder sind markiert *

*

*

Es ist ein Fehler beim Übermitteln Ihres Kommentars aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.